WASSERBETTEN
aus Wasser geboren - auf Wasser gebettet
NEWS  -  AKTUELLES

 


Spacer
09.07.14

Plagiate verursachen Probleme

 

Im Glauben gute Markenprodukte zu kaufen, erhalten Verbraucher qualitativ schlechte Plagiate. Reklamiert wird dann beim falschen, nämlich beim Hersteller des Markenprodukts. Nur mit viel Aufwand, kann ein solcher Irrtum aufgeklärt werden, doch dem Verbraucher kann seitens des Herstellers nicht geholfen werden, da es den Händler nicht mehr gibt. Daraus resultiert Unmut beim Verbraucher und der Markt gerät in Verruf.

Plagiate und Minderqualitäten sind alt bekannt, aber für relativ neue Märkte, wie den Wasserbettenmarkt können sie den Tod bedeuten. Ein negativ Beispiel dafür, welche Gefahr von Plagiaten ausgeht, ist der amerikanische Wasserbettenmarkt, der dadurch völlig zerstört wurde.

Die Verantwortung liegt beim Händler, dessen Job es ist, sich entsprechendes Wissen anzueignen um eine gute Beratung durchzuführen und seriöse Produkte zu verkaufen.


Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. » Mehr Informationen.