WASSERBETTEN
aus Wasser geboren - auf Wasser gebettet
NEWS  -  AKTUELLES

 


Spacer
20.01.13

Die Wärme guter Wasserbetten

 

Der Körper muss nicht mehr die Matratze erwärmen, sondern die Wassermatratze gibt dem Menschen die zur Regeneration erforderliche Wärme. Sie ist aber auch für die richtige Funktion eines Wasserbettes erforderlich.

Einerseits, um das menschliche Schwitzwasser nach oben weg zu tragen und anderseits, um kein Kondenswasser am Wasserkern entstehen zu lassen. Um dauerhaft die Vorteile zu sichern, wird dem Wasserbett-Heizsystem einiges abverlangt. Außer den vorschriftsmäßigen Sicherheitsmaßnahmen soll es als langlebiges Gut, auch jahrzehntelang über die Garantiezeit hinaus, zuverlässig arbeiten. Das Schwitzwasser wird durch die aufsteigende Wärme nach oben verdunstet. Die Textilauflage ist abnehmbar, reinigungs- bzw. kochfest und der Wasserkern kann einfach abgewaschen werden. Das Wasser selbst wird durch die jährliche Zugabe eines Konditionierers frisch gehalten.


Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. » Mehr Informationen.